Neuigkeiten aus 2022

Lara hat das Deutschlandstipendium gewonnen!

Lara hat das Deutschlandstipendium gewonnen!

Das Deutschlandstipendium fördert begabte und leistungsstarke Studierende. Herzliche Glückwünsche! Nach ihrem Praktikum bei QSB wird Lara weiterhin als studentische Hilfskraft bei uns arbeiten.
QSB veranstaltet Happy Hour

QSB veranstaltet Happy Hour

18. November 2022 Wir haben eine sehr erfolgreiche Ausgabe der Happy Hour des Instituts veranstaltet! Es war eine Nacht voller Musik, Cocktails und guter Gespräche, als draußen der erste Winterschnee fiel.
Hanna holds online workshop on the new software  affinitySPI.

Hanna holds online workshop on the new software  affinitySPI.

November 4th, 2022  Hanna holds online workshop on the new software affinitySPI. affinitySPI identifies immunologically relevant spliced ​​peptides.
Hanna ist nach London gezogen! 

Hanna ist nach London gezogen!
 

21. Oktober 2022 Hanna schloss ihr BSc-Studium in Biochemie ab und wechselte zur Arbeitsgruppe Molekularen Immunbiologie von Dr. Michele Mishto am Kings College London, um dort zu promovieren. Wir freuen uns, dass Hanna durch längere Forschungsaufenthalte ein Teammitglied von QSB bleiben wird (von vorne nach hinten: Hanna Rötschke, Hassnae Afrache, Connie Fourny, KCL).
Wai Tuck und Nyet Cheng sind in London!

Wai Tuck und Nyet Cheng sind in London!

21. Oktober 2022 Um neue Techniken zu erlernen und Daten für ihre Projekte zu sammeln, befinden sich Wai Tuck und Nyet Cheng derzeit auf einem 10-wöchigen Forschungsaufenthalt in der Molekularen Immunologie-Gruppe von Dr. Michele Mishto am Francis Crick Institute in London (von links nach rechts: Ying Thong (Crick), Nyet Cheng Chiam (QSB), Wai Tuck Soh (QSB) und Bei Fang Teo (Crick)).
Eine neue Publikation!
20. Oktober 2022 Unsere Publikation „inSPIRE: An open-source tool for increased mass spectrometry identification rates using Prosit spectral prediction“ wurde jetzt im Journal Molecular & Cellular Proteomics veröffentlicht. mehr
Von Göttingen nach London und zurück.

Von Göttingen nach London und zurück.

15. Oktober 2022 Um die Interaktion und den Austausch zwischen Wet- und Dry-Labs weiter zu verbessern, haben wir wöchentliche gemeinsame Gruppentreffen zwischen QSB und der Arbeitsgruppe Molekulare Immunologie von Dr. Michele Mishto am King's College und dem Francis Crick Institute in London.
Eine neue Publikation!
03. Oktober 2022 Unsere Publikation „iBench:  A ground truth approach for advanced validation of mass spectrometry identification method“ wurde jetzt im Journal Proteomics veröffentlicht. mehr
Willkommen, Martin!

Willkommen, Martin!

Oktober 01. 2022 Ein herzliches Willkommen an Martin Pašen! Martin hat als Doktorand in unserem Team angefangen. Sein Projekt wird sich auf quantitative und statistische Ansätze zur Modellierung des APP-Wegs (Antigenprozessierung und -präsentation) konzentrieren.
 
John präsentiert Poster auf dem „Horizonte in der Molekularbiologie“-Symposium

John präsentiert Poster auf dem „Horizonte in der Molekularbiologie“-Symposium

15. September 2022  John präsentierte auf dem 19. Symposium „Horizons in Molecular Biology“ ein Poster zum Thema „iBench & inSPIRE: Getting peptide sequences right“.
Wai Tuck nimmt an der European Advanced Proteomics Summer School teil!

Wai Tuck nimmt an der European Advanced Proteomics Summer School teil!

31. Juli 2022 Wai Tuck nahm an der 14. Advanced Proteomics Summer School teil. Auf der Konferenz präsentierte er ein Poster zur Charakterisierung der Antigenverarbeitung durch Proteasomen.
Sarah-Absolventen!

Sarah-Absolventen!

04. July 2022 Wir gratulieren ganz herzlich Dr. Sarah Henze, die bei QSB promovierte. Sarah promovierte über die absoluten Quantifizierung von Peptiden mit Bayesscher Inferenz.
Willkommen, Iina!

Willkommen, Iina!

01. Juni 2022 Wir heißen Iina Takala herzlich willkommen in unserem Team! Iina trat unserem Team bei, nachdem sie ihren Master an der Universität Turku abgeschlossen hatte. Sie arbeitet an der Multi-Omics-Analyse der Expressionseffekte von Proteasom-Subtypen.
Willkommen, Sahil!

Willkommen, Sahil!

01. Juni 2022 Ein herzliches Willkommen an Sahil Khan! Sahil hat als Doktorand in unserem Team angefangen. Sein Projekt wird sich auf die Entwicklung eines mechanistischen Modells für den APP-Weg (Antigenprozessierung und -präsentation) konzentrieren.
Willkommen, Lara!

Willkommen, Lara!

02. Mai 2022 Lara macht ein 3-monatiges Praktikum bevor sie im Oktober ihr Biochemie Studium beginnt. In ihrer Zeit hier wird sie sich mit Enzymbiochemie, experimenteller Arbeit, z.B. dem Pipettieren und computergestützter Datenanalyse befassen.
Artem-Absolventen!

Artem-Absolventen!

20. April 2022 Wir gratulieren Dr. Artem Mansurkhodzhaev herzlich zu seiner Promotion. Artem wurde für seine Forschung zur Rolle von Proteasom-generierten gespleißten Peptiden bei der adaptiven Immunantwort, der Immunevasion von Pathogenen und der Autoimmunität ausgezeichnet.
Wai Tuck bekommt Stipendium der Marie-Skłodowska-Curie-Maßnahmen!
21. März 2022 Herzlichen Glückwunsch, Wai Tuck! Das Stipendium der Marie-Skłodowska-Curie-Maßnahmen wird von der EU-Kommission für 24 Monate verliehen. Das finanzierte Projekt ProAPP befasst sich mit dem PROTAC-gesteuerten Proteinabbau durch das Proteasom während der Antigenverarbeitung und -präsentation. mehr

Willkommen, Vera!

14. März 2022 Wir heißen Vera Subrakova herzlich in unserem Team willkommen! Vera studiert Biotechnologie an der AgroParisTech Universität in Paris und besucht uns für ein 6-monatiges Master-Projekt. Sie interessiert sich für die Entwicklung von Krebstherapien und wird bei uns an der Vorhersage von Peptidspleißen arbeiten.
Willkommen, Nyet Cheng!

Willkommen, Nyet Cheng!

01. März 2022 Wir heißen Nyet Cheng Chiam herzlich in unserem Team willkommen! Nyet Cheng ist Postdoktorandin mit Molekularbiologie-Hintergrund und wird bei uns an experimentellen Methoden für den Antigen-Prozessierungs- und Präsentationsweg arbeiten.
John hält internen Online-Workshop zur Software Caravan

John hält internen Online-Workshop zur Software Caravan

25. Feb 2022 Caravan benutzt die Programme Percolator und Prosit, um Peptide anhand ihrer Massenspektrometrie-Suchergebnisse mit hoher Wahrscheinlichkeit zu identifizieren.

Willkommen, Lorenz!

21. Feb 2022 Wir heißen Lorenz Mammen herzlich in unserem Team willkommen! Lorenz studiert Biologie und Mathematik parallel im Bachelor an der Uni Tübingen und ist seit dem 21.02.22 für 6 Wochen Praktikant in der QSB-Gruppe. Während dieser Zeit wird er an der mathematischen Modellierung der molekularen Mechanismen bei der Antigen-Präsentation durch MHC1 arbeiten.
Eine neue Publikation!
20. Feb 2022 Wir haben verschiedene Datenbank-Suchmaschinen in Hinblick auf Peptididentifizierung verglichen. Diese Arbeit wurde im Journal Proteomics veröffentlicht. mehr
Hanna erhält Wellcome Trust Stipendium!
31. Jan 2022 Hanna hat ein Doktoratsstipendium vom Wellcome Trust in Großbritannien bekommen. Herzlichen Glückwunsch! Sie wird ab September ihren PhD im  Programm „Neuro-Immune Interactions in Health & Disease“ am King‘s College London machen. mehr

Neuigkeiten aus 2021

Interner Proteogenomik-Workshop

14. Dezember 2021 Yehor, Kamil und Iga halten Workshop über Proteogenomik.

Erstes gemeinsames Arbeitsgruppentreffen mit Sijts und Mishto

04. November 2021 Heute hatten wir unser erstes gemeinsames virtuelles Arbeitsgruppentreffen mit der Gruppe von Alice Sijts and der Universität Utrecht und der Gruppe Molecular Immunobiology vom King's College und Francis Crick Institute in London. Wir haben experimentelle und computergestützte Methoden zur Erforschung des Antigen-Präsentations- und Prozessierungs-Stoffwechselwegs diskutiert.

Webseiten unserer Partner:
https://www.uu.nl/staff/EJAMSijts
https://www.kcl.ac.uk/research/mishto-lab

Kamil erhält SINGA PhD Stipendium!

Oktober 2021 Kamil hat das SINGA PhD Stipendium bekommen! Laut dem Times Higher Education ranking ist die National University of Singapore (NUS) unter den Top 25 Universitäten der Welt. Nur 3-4% aller Bewerber erhalten das SINGA Stipendium. Herzlichen Glückwunsch, Kamil!
Drittes Retreat der IMPRS Genome Science

Drittes Retreat der IMPRS Genome Science

14. Oktober 2021 Das diesjährige IMPRS-GS Retreat fand in verkürzter Version in Göttingen statt.
Willkommen, Ali!

Willkommen, Ali!

01. Oktober 2021 Wir heißen Ali Salehzadeh-Yazdi als Postdoc in unserem Team herzlich willkommen! Ali wird an einem mechanistischen Modell für Proteasom-Dynamik arbeiten.
Erstes gemeinsames Arbeitsgruppentreffen mit Liu und Mishto

Erstes gemeinsames Arbeitsgruppentreffen mit Liu und Mishto

23. September 2021 Heute hatten wir unser erstes gemeinsames virtuelles Arbeitsgruppentreffen mit Prof. Liu Haiyan vom Department of Microbiology and Immunology der National University of Singapore und der Gruppe Molecular Immunobiology vom King's College und Francis Crick Institute in London. Wir haben experimentelle und computergestützte Ansätze zur Erforschung von Rolle und Funktion des extrazellularen Proteasoms diskutiert.

Webseiten unserer Partner:
https://medicine.nus.edu.sg/mbio/about-us/our-people/academic-staff/liu-haiyan.html
https://www.kcl.ac.uk/research/mishto-lab
Zwei von drei Horizons-Posterpreisen gehen an unser Team!
16. September 2021 Artem, Hanna und Sarah haben ihre Arbeit beim Online-Symposium "18th Horizons in Molecular Biology" vorgestellt. Hanna und Sarah haben die Jury überzeugt und Preise für ihre Poster gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!

Klicken Sie hier, um die Poster zu sehen. mehr
Hanna hält Workshop zum invitroSPI-Tool

Hanna hält Workshop zum invitroSPI-Tool

08. September 2021 Hanna Roetschke hält Online-Workshop über ihr neues Programm invitroSPI, das Peptide anhand von in vitro Massenspektrometrie-Daten als gespliced oder nicht-gespliced identifiziert.
Titel: "Identification of spliced and non-spliced peptides from in vitro experiments via mass spectrometry - An introduction to the invitroSPI tool including a hands-on training session"
 

Wai Tuck hält Online-Vorlesung über Allergien in Malaysia

07. September 2021 Wai Tuck wurde eingeladen, eine Online-Vorlesung an der School of Foundation studies (INTI International University, Malaysia) zu halten!
Titel: Allergies and Immune systems.
Diese Vorlesung diente als Einführungsveranstaltung zu wissenschaftlichen Ansätzen der Allergenforschung für Schüler.
Willkommen, John!

Willkommen, John!

01. September 2021 Wir heißen John Cormican als Doktorand in unserem Team herzlich willkommen! John wird an Suchalgorithmen und Tools für die Identifikation von unkonventionellen Peptiden des Immunopeptidoms arbeiten.
Willkommen, Iga!

Willkommen, Iga!

01. September 2021: Wir heißen Iga Niemiec als Doktorandin in unserem Team herzlich willkommen! Iga wird an einem Multi-omics-Ansatz für den Antigen-Prozessierungs- und -Präsentations-Stoffwechselweg arbeiten.
Willkommen, Szabolcs!

Willkommen, Szabolcs!

01. Juni 2021 Wir heißen Szabolcs Elias als Postdoc in unserem Team herzlich willkommen. Szabolcs wird an Methoden des Maschinellen Lernens in der Immunologie arbeiten.
Willkommen, Wai Tuck!

Willkommen, Wai Tuck!

01. Juni 2021 Wir heißen Wai Tuck Soh als Postdoc in unserem Team herzlich willkommen! Wai Tuck ist Molekularbiologe und seine Arbeit bei uns befasst sich mit Proteasom-vermittelter Antigenprozessierung und MHC-I-Präsentation.

Jaspreet geht nach Israel!

Juni 2021 Jaspreet wurde ins Master Programm der Tel Aviv Universität (Israel) aufgenommen und erhält ein Vollstipendium. Herzlichen Glückwunsch!
Hanna erhält Stipendium der Manfred Eigen Förderstiftung!
April 2021 Hanna erhält das "Grundlagen der Krebsforschung - Stipendium für einen hervorragenden, selbstständig arbeitenden Nachwuchswissenschaftler oder eine Nachwuchswissenschaftlerin" der Manfred Eigen Förderstiftung für ihre Arbeit an Vorhersage und Charakterisierung von Proteasom-gespliceten Peptiden. Herzlichen Glückwunsch, Hanna! mehr
Yehor und sein Team gewinnen Preis bei der Dataethics Winterschule!
April 2021 Yehor hat an der Online-Winterschule "Data Ethics - Ethical considerations in interpretation and handling of Biomedical Big Data" der Medizinischen Universität Innsbruck teilgenommen. Sein Team hat den ersten Platz in der Fallstudie belegt. Herzlichen Glückwunsch! mehr
Eine neue Publikation!
15. April 2021 Die Publikation “Potential Mimicry of Viral and Pancreatic β Cell Antigens Through Non-Spliced and cis-Spliced Zwitter Epitope Candidates in Type 1 Diabetes” wurde im Journal Frontiers in Immunology veröffentlicht. mehr
Sarah hält Einführungskurs in Pyhton
29. März - 01. April 2021 Florian Jochheim (Abteilung Cramer) und Sarah Henze halten einen Einführungskurs in Programmieren in Python.
Mo: Introduction to Python
Di-Do: Introduction to Data Science with Python
Der Kurs wird online stattfinden und ist Teil des GGNB Methodenkurs-Angebots.

[Bildquelle: https://www.python.org/community/logos/] mehr

Willkommen, Jaspreet!

01. März 2021 Wir heißen Jaspreet Ishar als Praktikantin in unserem Team herzlich willkommen! Jaspreet wird an Parametervorhersage mittels klassischer Methoden des maschinellen Lernens arbeiten.

 
Eine neue Publikation!
24. Februar 2021 Artems Erstautor-Paper “Proteasome-Generated cis-Spliced Peptides and Their Potential Role in CD8+ T Cell Tolerance” wurde im Journal Frontiers in Immunology veröffentlicht.
Die Arbeit beschreibt den Einfluss von Proteasom-generierten gespliceten Peptiden auf die Immunflucht von Viren. mehr
Wir wurden mit einem ERC Starting Grant ausgezeichnet!
01. Februar 2021 Wir freuen uns, dass unser IMAP-Projekt vom Europäischen Forschungsrat finanziert wird!

[Bildquelle: Von Europäischer Forschungsrat - http://erc.europa.eu, Logo, https://de.wikipedia.org/w/index.php?curid=9020693] mehr
Willkommen, Kamil!

Willkommen, Kamil!

01. Februar 2021 Wir heißen Kamil Pabis in unserem Team herzlich willkommen! Kamil wird daran arbeiten, die Sequenzierungsinformation im MHC-I Antigenprozessierungs-Stoffwechselweg besser zu verstehen.
Willkommen, Andrew!

Willkommen, Andrew!

15. Januar 2021 Wir heissen Andrew Graham in unserem Team herzlich willkommen! Andrew ist Wellcome Trust-Doktorand im ersten Jahr und Teil des Programms "Neuro-Immune Interaction in Health and Disease" am Kings College in London. Er wurde Teil unseres Teams, um an seinem Projekt "Investigating the influence of the proteasome and its inducible isoform (immunoproteasome) on neuroinflammation in Alzheimer’s Disease" zusammen mit Michele Mishto und Maria Jimenez Sanchez zu arbeiten.

Erstes gemeinsames Arbeitsgruppentreffen mit Shepherd und Mishto

14. Januar 2021 Heute hatten wir unser erstes gemeinsames Arbeitsgruppentreffen mit der Gruppe Computational Biology von der Birkbeck Universität London und der Gruppe Molecular Immunobiology vom King's College und Francis Crick Institute in London. Wir haben über die Rolle von gespleißten Neoepitopen bei Krebserkrankungen gesprochen.

Webseiten unserer Partner:
http://shepherd-group.ismb.lon.ac.uk/
https://www.kcl.ac.uk/research/mishto-lab

Neuigkeiten aus 2020

original

05. November 2020 Virtueller Sherlock Holmes Escape Room
Sarah hält Modellierungskurs
16.-17. September 2020 Sarah hält GGNB Methodenkurs mit dem Titel "Introduction to Mechanistic Modelling in Systems Biology". Der Kurs wird online stattfinden. mehr
Eine neue Publikation!

Eine neue Publikation!

15. Mai 2020 Wir haben eine große Datenbank von Proteasom-generierten gespleißten und ungespleißten Peptiden erstellt, die nun im Journal Scientific Data publiziert wurde.
Hanna wurde in Max Planck Schule aufgenommen!

Hanna wurde in Max Planck Schule aufgenommen!

27. April 2020 Hanna wurde in der Max Planck Schule "Matter of Life Undergraduate Research Opportunities” aufgenommen. Herzlichen Glückwunsch, Hanna!

Neuigkeiten aus 2019

 

Eine neue Publikation!
15 November 2019 Unsere Veröffentlichung zum Effekt der ER-Aminopeptidase 1 auf die Prozessierung und Präsentation von Immunotherapie-relevanten Melanoma-Epitopen erscheint im European Journal of Immunology. mehr
Eine neue Publikation!
15. November 2019 Unsere in silico-in vitro Pipeline zur Identifizierung eines HLA-A*02:01+ KRAS G12V+ gespleißten Epitopkandidaten für eine breite Tumor-Immunantwort in Krebspatienten wurde in Frontiers in Immunology veröffentlicht. mehr
Juliane hält Seminar in Melbourne

Juliane hält Seminar in Melbourne

23. Oktober 2019 Juliane Liepe hält Seminar mit dem Titel “Systems Biology of the MHC-I antigen presentation pathway" am Melbourne Integrative Genomics Center, University of Melbourne (Melbourne, Australia).
Hanna bleibt als studentische Hilfskraft

Hanna bleibt als studentische Hilfskraft

01. Oktober 2019 Hanna bleibt als wissenschaftliche Hilfskraft und wird an Charakterisierung und Vorhersage von Proteasom-katalysiertem Peptidspleißen mittels Methoden des Deep Learning arbeiten.
Yehor präsentiert Poster auf ICSA in Athen

Yehor präsentiert Poster auf ICSA in Athen

12. September 2019 Yehor hat ein Poster mit dem Titel "Characterization of MHC-I immunopeptidome to eradicate senescent lymphoma cells after Doxorubicin chemotherapy” auf der ICSA (Cellular senescence - The bright & dark side) in Athen vorgestellt.
Willkommen, Hanna!

Willkommen, Hanna!

01. August 2019 Wir heißen Hanna Rötschke in unserem Team herzlich willkommen! Sie wird diesen Sommer ein Praktikum bei uns machen, bevor sie ihren Bachelor in Biochemie an der Uni Göttingen beginnt. Hanna wird mit unserem Team an der Systembiologie des MHC-I Antigenpräsentation-Stoffwechselwegs arbeiten.
Ausflug

Ausflug

19. Juni 2019 Wir waren wandern im Harz und haben die Einhornhöhle und die Burgruine Schwarzfels besichtigt.
Zweites Retreat der IMPRS Genome Science

Zweites Retreat der IMPRS Genome Science

13.-15. Juni 2019 Das zweite IMPRS-GS Retreat fand in Volpriehausen statt. Die Studenten konnten ihre Arbeit präsentieren, sich vernetzen und Ideen austauschen. Sarah hat einen Vortrag gehalten und Artem und Yehor haben Poster präsentiert.
Eine neue Publikation!
10. Mai 2019 Unsere Arbeit über die Unterschiede zwischen dem 20S Thymoproteasom und dem Immunoproteasom und die Auswirkung auf Antigenprozessierung bei Tumoren und Autoimmunkrankheiten wurde im Journal of Biological Chemistry publiziert. mehr
Sarah hält den besten Studentenvortrag beim MASAMB Workshop!
26. April 2019 Sarah hat ihre Arbeit mit dem Titel "Bayesian statistical inference based on MCMC facilitates the analysis of protease dynamics using tandem mass spectrometry measurements" beim Workshop MASAMB 2019 am EMBL-EBI in Cambridge vorgestellt und einen Preis für den besten Studentenvortrag gewonnen. Herzlichen Glückwunsch, Sarah! mehr
Willkommen, Sophie-Asako!

Willkommen, Sophie-Asako!

April 2019 Wir heißen Sophie-Asako Xerri in unserem Team herzlich willkommen!
Yehor bleibt für sein Doktorat

Yehor bleibt für sein Doktorat

01. April 2019 Yehor bleibt für sein Doktorat bei uns. Er wird an Multi-omics-Ansätzen für Immunepitop-Vorhersage arbeiten.
Eine neue Publikation!
20 March 2019 Unsere Modellierung der Dynamik des extrazellularen Proteasom-Osteopontin-Kreislaufs in Multipler Sklerose wurde in Cells veröffentlicht.
  mehr
Willkommen, Gerd!

Willkommen, Gerd!

05. März 2019 Wir heißen Gerd Specht in unserem Team herzlich willkommen! Gerd wird bei uns an seiner Bachelorarbeit arbeiten.
Willkommen, Debdas!

Willkommen, Debdas!

01. Februar 2019 Wir heißen Debdas Paul als Postdoc in unserem Team herzlich willkommen! Debdas wird an Methoden des Maschinellen Lernens in der Immunologie arbeiten.
 
Eine neue Publikation!
January 2019 Unsere Arbeit über die Rolle von gespleißten Peptiden in Krebs-Zelllinien wurde in Cancer Immunology Research veröffentlicht. mehr

 

 

 

 


Neuigkeiten aus 2018


Juliane spricht in London über in silico Methoden

Juliane spricht in London über in silico Methoden

03. Oktober 2018 Juliane hält einen Vortrag am Kings College London (UK) über den Nutzen von in silico Methoden für die Forschung am adaptiven Immunsystem.
Willkommen, Yehor!

Willkommen, Yehor!

01. Oktober 2018 Wir heißen Yehor Horokhovskyi in unserem Team herzlich willkommen! Yehor wird bei uns an seiner Masterarbeit arbeiten.
Horizons 2018

Horizons 2018

September 2018 Artem und Sarah haben ihre Arbeiten beim Symposium "Horizons in Molecular Biology" in Göttingen vorgestellt.

Postertitel:
Artem: The mechanisms of peptide bond cleavage and Proteasome- Catalysed Peptide Splicing in Humans
Sarah: Kinetic analysis of signaling cascades involved in the adaptive immune response
 
Eine neue Publikation!

Eine neue Publikation!

09. September 2018 Unser Kapitel "ABC in Systems Biology" wurde im Handbook of Approximate Bayesian Computation veröffentlicht.
Artem präsentiert Poster in Wien

Artem präsentiert Poster in Wien

17. Juli 2018 Artem stellte seine Arbeit zur kinetischen Analyse des Proteasomes in der 2018 EuPA School on Practical Proteomics in Wien vor.

Unser erstes Retreat!

Unser erstes Retreat!

06.-08. Juni 2018 Die Abteilungen Jahn und Urlaub haben uns eingeladen, mit ihnen auf ein Retreat im Schloss Ringberg am Tegernsee zu fahren. Eine gute Gelegenheit, zu netzwerken und sich über die Forschung auszutauschen.
Artem und Sarah haben ihre Projekte vorgestellt.
Eine neue Publikation!
30. Mai 2018 Das Doppelleben der Proteasen - Unser neuer Review wurde in Current Opinion Immunology veröffentlicht. mehr
Wir sind in den News!
21. Mai 2018 Die MPIbpc News hat ein Porträt über unsere Forschung veröffentlicht. mehr


Willkommen, Sarah!

Willkommen, Sarah!

01. März 2018 Wir freuen uns auf die nächsten Jahre mit unserer neuen Doktorandin Sarah Henze. Herzlich willkommen! Sie wird an Parameterestimierung in der Immunologie arbeiten.

 



Neuigkeiten aus 2017


Eine neue Publikation!
07. Dezember 2017 Unser Artikel über das optimale Design molekularer Experimente wurde in Bioinformatics veröffentlicht. mehr

 

Willkommen, Artem!

Willkommen, Artem!

01. November 2017 Wir heißen unseren neuen Doktoranden Artem Mansurkhodzhaev herzlich willkommen! Er wird über die nächsten Jahre das Proteasom-katalysierte Peptid-Spleißen erforschen und dessen Relevanz im Kontext des MHC I Antigen-Präsentations-Stoffwechselwegs.

Eine neue Publikation!
17. August 2017 Unser Review wurde in Trends in Immunology veröffentlicht! mehr

 

Eine neue Publikation!
01. August 2017 Unsere Arbeit über die Rolle von gespleißten Peptiden in Infektionen wurde in Cell Reports publiziert! mehr

QSB eröffnet!

QSB eröffnet!

März 2017 Dr. Juliane Liepe startet Forschungsgruppe "Quantitative und Systembiologie" am Max Planck Institut für Biophysikalische Chemie

Zur Redakteursansicht