Neuigkeiten aus 2022

Lara hat das Deutschlandstipendium gewonnen!

Lara hat das Deutschlandstipendium gewonnen!

Das Deutschlandstipendium fördert begabte und leistungsstarke Studierende. Herzliche Glückwünsche! Nach ihrem Praktikum bei QSB wird Lara weiterhin als studentische Hilfskraft bei uns arbeiten.
QSB veranstaltet Happy Hour

QSB veranstaltet Happy Hour

18. November 2022 Wir haben eine sehr erfolgreiche Ausgabe der Happy Hour des Instituts veranstaltet! Es war eine Nacht voller Musik, Cocktails und guter Gespräche, als draußen der erste Winterschnee fiel.
Hanna holds online workshop on the new software  affinitySPI.

Hanna holds online workshop on the new software  affinitySPI.

November 4th, 2022  Hanna holds online workshop on the new software affinitySPI. affinitySPI identifies immunologically relevant spliced ​​peptides.
Hanna ist nach London gezogen! 

Hanna ist nach London gezogen!
 

21. Oktober 2022 Hanna schloss ihr BSc-Studium in Biochemie ab und wechselte zur Arbeitsgruppe Molekularen Immunbiologie von Dr. Michele Mishto am Kings College London, um dort zu promovieren. Wir freuen uns, dass Hanna durch längere Forschungsaufenthalte ein Teammitglied von QSB bleiben wird (von vorne nach hinten: Hanna Rötschke, Hassnae Afrache, Connie Fourny, KCL).
Wai Tuck und Nyet Cheng sind in London!

Wai Tuck und Nyet Cheng sind in London!

21. Oktober 2022 Um neue Techniken zu erlernen und Daten für ihre Projekte zu sammeln, befinden sich Wai Tuck und Nyet Cheng derzeit auf einem 10-wöchigen Forschungsaufenthalt in der Molekularen Immunologie-Gruppe von Dr. Michele Mishto am Francis Crick Institute in London (von links nach rechts: Ying Thong (Crick), Nyet Cheng Chiam (QSB), Wai Tuck Soh (QSB) und Bei Fang Teo (Crick)).
Eine neue Publikation!
20. Oktober 2022 Unsere Publikation „inSPIRE: An open-source tool for increased mass spectrometry identification rates using Prosit spectral prediction“ wurde jetzt im Journal Molecular & Cellular Proteomics veröffentlicht. mehr
Von Göttingen nach London und zurück.

Von Göttingen nach London und zurück.

15. Oktober 2022 Um die Interaktion und den Austausch zwischen Wet- und Dry-Labs weiter zu verbessern, haben wir wöchentliche gemeinsame Gruppentreffen zwischen QSB und der Arbeitsgruppe Molekulare Immunologie von Dr. Michele Mishto am King's College und dem Francis Crick Institute in London.
Eine neue Publikation!
03. Oktober 2022 Unsere Publikation „iBench:  A ground truth approach for advanced validation of mass spectrometry identification method“ wurde jetzt im Journal Proteomics veröffentlicht. mehr
Willkommen, Martin!

Willkommen, Martin!

Oktober 01. 2022 Ein herzliches Willkommen an Martin Pašen! Martin hat als Doktorand in unserem Team angefangen. Sein Projekt wird sich auf quantitative und statistische Ansätze zur Modellierung des APP-Wegs (Antigenprozessierung und -präsentation) konzentrieren.
 
John präsentiert Poster auf dem „Horizonte in der Molekularbiologie“-Symposium

John präsentiert Poster auf dem „Horizonte in der Molekularbiologie“-Symposium

15. September 2022  John präsentierte auf dem 19. Symposium „Horizons in Molecular Biology“ ein Poster zum Thema „iBench & inSPIRE: Getting peptide sequences right“.
Wai Tuck nimmt an der European Advanced Proteomics Summer School teil!

Wai Tuck nimmt an der European Advanced Proteomics Summer School teil!

31. Juli 2022 Wai Tuck nahm an der 14. Advanced Proteomics Summer School teil. Auf der Konferenz präsentierte er ein Poster zur Charakterisierung der Antigenverarbeitung durch Proteasomen.
Sarah-Absolventen!

Sarah-Absolventen!

04. July 2022 Wir gratulieren ganz herzlich Dr. Sarah Henze, die bei QSB promovierte. Sarah promovierte über die absoluten Quantifizierung von Peptiden mit Bayesscher Inferenz.
Willkommen, Iina!

Willkommen, Iina!

01. Juni 2022 Wir heißen Iina Takala herzlich willkommen in unserem Team! Iina trat unserem Team bei, nachdem sie ihren Master an der Universität Turku abgeschlossen hatte. Sie arbeitet an der Multi-Omics-Analyse der Expressionseffekte von Proteasom-Subtypen.
Willkommen, Sahil!

Willkommen, Sahil!

01. Juni 2022 Ein herzliches Willkommen an Sahil Khan! Sahil hat als Doktorand in unserem Team angefangen. Sein Projekt wird sich auf die Entwicklung eines mechanistischen Modells für den APP-Weg (Antigenprozessierung und -präsentation) konzentrieren.
Willkommen, Lara!

Willkommen, Lara!

02. Mai 2022 Lara macht ein 3-monatiges Praktikum bevor sie im Oktober ihr Biochemie Studium beginnt. In ihrer Zeit hier wird sie sich mit Enzymbiochemie, experimenteller Arbeit, z.B. dem Pipettieren und computergestützter Datenanalyse befassen.
Artem-Absolventen!

Artem-Absolventen!

20. April 2022 Wir gratulieren Dr. Artem Mansurkhodzhaev herzlich zu seiner Promotion. Artem wurde für seine Forschung zur Rolle von Proteasom-generierten gespleißten Peptiden bei der adaptiven Immunantwort, der Immunevasion von Pathogenen und der Autoimmunität ausgezeichnet.
Wai Tuck bekommt Stipendium der Marie-Skłodowska-Curie-Maßnahmen!
21. März 2022 Herzlichen Glückwunsch, Wai Tuck! Das Stipendium der Marie-Skłodowska-Curie-Maßnahmen wird von der EU-Kommission für 24 Monate verliehen. Das finanzierte Projekt ProAPP befasst sich mit dem PROTAC-gesteuerten Proteinabbau durch das Proteasom während der Antigenverarbeitung und -präsentation. mehr

Willkommen, Vera!

14. März 2022 Wir heißen Vera Subrakova herzlich in unserem Team willkommen! Vera studiert Biotechnologie an der AgroParisTech Universität in Paris und besucht uns für ein 6-monatiges Master-Projekt. Sie interessiert sich für die Entwicklung von Krebstherapien und wird bei uns an der Vorhersage von Peptidspleißen arbeiten.
Willkommen, Nyet Cheng!

Willkommen, Nyet Cheng!

01. März 2022 Wir heißen Nyet Cheng Chiam herzlich in unserem Team willkommen! Nyet Cheng ist Postdoktorandin mit Molekularbiologie-Hintergrund und wird bei uns an experimentellen Methoden für den Antigen-Prozessierungs- und Präsentationsweg arbeiten.
John hält internen Online-Workshop zur Software Caravan

John hält internen Online-Workshop zur Software Caravan

25. Feb 2022 Caravan benutzt die Programme Percolator und Prosit, um Peptide anhand ihrer Massenspektrometrie-Suchergebnisse mit hoher Wahrscheinlichkeit zu identifizieren.

Willkommen, Lorenz!

21. Feb 2022 Wir heißen Lorenz Mammen herzlich in unserem Team willkommen! Lorenz studiert Biologie und Mathematik parallel im Bachelor an der Uni Tübingen und ist seit dem 21.02.22 für 6 Wochen Praktikant in der QSB-Gruppe. Während dieser Zeit wird er an der mathematischen Modellierung der molekularen Mechanismen bei der Antigen-Präsentation durch MHC1 arbeiten.
Eine neue Publikation!
20. Feb 2022 Wir haben verschiedene Datenbank-Suchmaschinen in Hinblick auf Peptididentifizierung verglichen. Diese Arbeit wurde im Journal Proteomics veröffentlicht. mehr
Hanna erhält Wellcome Trust Stipendium!
31. Jan 2022 Hanna hat ein Doktoratsstipendium vom Wellcome Trust in Großbritannien bekommen. Herzlichen Glückwunsch! Sie wird ab September ihren PhD im  Programm „Neuro-Immune Interactions in Health & Disease“ am King‘s College London machen. mehr
Zur Redakteursansicht